Update: 03.06.2015

In der Zeit von 1869 bis 1934 wurden insgesamt 240 Bismarcktürme (auch Bismarcksäulen und -warten) erbaut bzw. wurden bereits vorhandene Bauwerke in Bismarcktürme umbenannt.

Zu Bismarcks Lebzeiten entstanden 16 Bismarcktürme, die sich in Form und Material stark von den späteren Feuersäulen unterschieden.

Nach dem Wettbewerb der Deutschen Studentenschaft wurde durch den preisgekrönten Entwurf "Götterdämmerung" des Architekten Wilhelm Kreis ab April 1899 die Form der Bismarck-Feuersäule eindeutig charakterisiert (quadratischer Grundriss, mehrstufiger Unterbau, einfach gehaltener Sockel, Ecken aus vier Säulen, kapitellartiges Gesims mit Überbau für die Feuerschale).

Von den 240 gebauten Türmen wurden jedoch nur 47 (auch hier in Variationen) nach dem Standardentwurf von Wilhelm Kreis (siehe rechts) gebaut. Weitere Architekten konstruierten ähnliche Turmentwürfe mit wuchtigem und einfachem Charakter. Trotzdem gab es immer wieder besondere Türme, die sich durch gänzlich andere Formen auszeichneten (z.B. in Köln, Apenrade, Berlin, Aachen, Heringsdorf usw.). Auch Wilhelm Kreis entwarf andere Bismarckturmbauten, die sich mehr (z.B. Radebeul/Sachsen) oder weniger (z.B. Asch/Tschechien) an seinen Entwurf "Götterdämmerung" anlehnten.

Eine einheitlich geplante Befeuerung der Türme ("Flammen über ganz Deutschland zu Ehren Bismarcks") an bestimmten Tagen (z.B. Bismarcks Geburtstag) war von der deutschen Studentenschaft vorgesehen. Doch konnte man sich nicht auf gemeinsame Termine einigen. So wurden die Türme teilweise zu Bismarcks Geburts- oder Todestag, aber auch zur Sommersonnenwende, am Sedanstag usw. entzündet.

Liste der 16 frühen Bismarcktürme

1869 Ober-Johnsdorf
1885 Senftenberg (1) / Dillenburg
1894 Bonn-Kessenich
1895 Bad Bergzabern / Sitzendorf / Bielefeld /
1895 Bad Freienwalde / Stade / Sondershausen /
1896 Quedlinburg / Dresden-Plauen / Göttingen / Suhl
1897 Schönebeck
1898 Meiningen


Bismarckturm Ober-Johnsdorf (1869)
Bismarckturm Bonn-Kessenich 1894

Weitere Informationen auf dieser Website

Verehrung von Bismarck durch die Studentenschaft

Der Bismarcksäulen-Wettbewerb der Deutschen Studentenschaft

Die Befeuerung der Bismarcksäulen

26 Bismarcksäulen-Entwürfe im Bild in der Galerie


Polnische Version dieser Seite (Dank an Marek Moson aus Wroclaw/PL für Übersetzung)
Bismarckturm Meiningen 1898